icon-musterstudio

Haustechnik ohne Bypässe

Die technischen Anlagen werden systembezogen in die Gestaltung integriert durch rechtzeitig geplante Ausbauraster, z. B. bei Unterhangdecken oder Hohlraumböden sowie Fensterteilungen, die eine spätere Raumflexibilität ermöglichen. Soweit als Ziel verankert können auch sichtbare Technikinstallationen die einzelnen Räume gestalten und bereichern. 

Weiter