Fertigungshallen Elbag Energietechnik

Die Elbag Energietechnik GmbH erweitert, als expandierendes mittelständisches Unternehmen, seine Fertigungsstätte in Weisel am Rhein zwischen Mainz und Koblenz. Zu den Geschäftsfeldern des Unternehmens zählen Mittel- und Niederspannungsstationen sowie kundenspezifische Industrieanlagen inkl. der Mess- und Regeltechnik. Zum Wachstumssektor zählen insbesondere die Anlagen für Windenergieprojekte einschl. deren Kompaktlösungen für die Transformatoren mit Schutzgehäuse.

Die neuen Fertigungshallen bestehen aus einer Stahlbetonskelettkonstruktion mit massiven Porenbetonfassaden und Trapezblechtragschalen mit integrierten Lichtkuppeln, welche auch als Rauch-Wärme-Abzugsanlagen fungieren. Für die Beschichtungshalle sind Bodenwannenvorrichtungen für die Anlagentechnik berücksichtigt, für die Montagehalle Tragkonsolen zur Aufnahme der Kranträger mit Laufschienen für die beiden Brückenkrananlagen.

Bauherr

Bauherr:

Elbag Energietechnik GmbH, Weisel




Objektdaten

Objektdaten:

Hallenfläche ca. 900 m²
Höhe Halle 1 ca. 7,2 m
Höhe Halle 2 ca. 9,8 m




Objektdaten

Architekt:

Ingenieurgemeinschaft Walter, Aarbergen

Weiter