Neubau Vertriebszentrum, Oberursel

Die Tian Cheng China GmbH ist eine deutsche Tochtergesellschaft der Xincheng Tiancheng Swin Ltd. Co. mit Sitz in Oberursel, die von diesem Standort aus europaweit ihr Bademodengeschäft aufbauen wird. 25 bis 30 Mitarbeiter sollen zunächst am neuen Standort in Oberursel arbeiten.

Das Vertriebszentrum wird auf dem 4.056 m² großen Areal im neuen Gewerbepark in Oberursel errichtet.

Ziel des Unternehmens ist der Vertrieb von Bademoden aus der chinesischen Stadt Huludao und Umgebung.

Die Gesellschaft arbeitet hierfür mit rund 400 Textilfirmen zusammen.

Die Stadt Huludao ist in China ein zentraler Produktionsstandort für Bademode. Rund 80 % des chinesischen Marktvolumens für Badetextilien werden dort hergestellt.

Geplant ist ein innovatives Designcenter mit Büroräumen, Apartments, einem Showroom, einem Lagerhaus und einer Kreativwerkstatt, in dem Bademoden für den europäischen Markt designt und präsentiert werden können. Design und Marketing sind Aufgabengebiete des Unternehmens, denn für die europäischen Kunden soll noch gezielter produziert werden. Auch eine eigene chinesische Premium-Marke "Phönix" will das Unternehmen vertreiben.

 

Besuchen Sie die Homepage des Architekturbüros hier.


Bauherr

Bauherr:

Tian Cheng China GmbH, Oberursel




Objektdaten

Objektdaten:

BGF Bürohaus :  1.400 m²
BGF Werkstatt :     200 m²
BGF Lagerhalle : 1.080 m²




Objektdaten

Architekt:

monogruen GbR, Oberursel

Weiter